Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Bruckmühl im Landkreis Rosenheim  |  E-Mail: rathaus@bruckmuehl.de  |  Online: http://https://www.bruckmuehl.de

Unsere Villa

Chronik

1981 wurde das 1823 qm große Grundstück in der Anton-Bruckner-Straße von unserem Träger, der Marktgemeinde Bruckmühl gekauft.

Geplant war zu diesem Zeitpunkt ein Spielplatz. Später ergab die Statistik allerdings, dass ein Kindergarten dringend notwendig ist.

 

10 Jahre später wurde im November 1991 mit dem Bau begonnen. Richtfest war am 14. Mai 1992.

 

Am 6. Dezember 1992 zogen 68 Kinder in das 2,6 Mio. teure und 640 qm große Gebäude ein.

 

Der große Andrang der Kindergartenplätze erforderte eine vierte Gruppe. Im September 1993 kamen weitere 25 Kinder dazu.

 

1992 – 2006 drei Regelgruppen und eine Integrationsgruppe

 

Seit Sept. 1998 bedarfsgerechte, flexible Öffnungszeiten für alle Kinder

Angebot eines gruppenübergreifenden, kindgerechten Mittagsmenüs (flexibel bestellbar)

 

Seit Januar 2000 – 4 x jährlich – eine päd.- therapeutische Beratung

 

Sept. 2006-2007 – Kleinkindgruppe für die Jüngsten (2,8 – 3,5 Jahre)

und Einführung der flexiblen Buchungszeiten

 

Sept.2007 – 4 Regelgruppen mit je 25 Kindern und Inklusion

 

Sept. 2009 – 3 Regelgruppen mit je 25 Kindern und eine neu ausgestattete Krippengruppe (1 – 3 Jahre) mit 12 Kindern

 

Sept. 2013- Mittagessenangebot in den Tagesablauf der einzelnen Gruppen integriert.

 

 

Ausstattung

Die „Kindervilla Kunterbunt" liegt am südlichen Ortsrand von Bruckmühl.

 

Alle Gruppenräume mit integrierten Nebenräumen, sind nach Süden ausgerichtet.

Die Krippengruppe mit integrierter Küchenzeile, sowie Schlafraum und Sanitärraum hat einen eingezäunten Spielbereich um die Terrasse.

 

Zur weiteren Verfügung stehen uns ein gut ausgestatteter Turnraum, ein großer Mehrzweckraum mit Sinnesraum, Bewegungsbaustelle, variable Spielecken: ( z. B. Verkleidungsecke, Konstruktions-Bauecke, Holz-Bauecke mit Bauernhof) und ein großes Bällebad.

2 Küchen, mehrere Abstellräume, Büro, Personalraum und ein schön angelegter Garten mit einem großzügigen Sandkasten, Steine- Wasserlandschaft, Sand- bzw. Matsch- Rondel, Hängematte, 2 Schaukeln, 1 Kletterturm mit Hängebrücke, eine große Innenhofterrasse, 2 Gruppen-Terrassen, 2 Balkone und ein Springbrunnen sind ebenfalls vorhanden.

drucken nach oben