Gruppen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Gruppen.

In der Krippengruppe „Frösche” der Kindervilla Kunterbunt finden 12 Kleinkinder ab einem Mindestalter von 12 Monaten einen Krippenplatz.

Die Kleinkinder erhalten im Moment Betreuung von zwei Erzieherinnen, einer Kinderpflegerin sowie einer Auszubildenden (Erzieherpraktikantin SPS).

In unseren drei Kindergartengruppen (Mäuse, Dinos, Drachen) der Kindervilla Kunterbunt finden bis zu 75 Kinder ab dem Alter von drei Jahren einen Kindergartenplatz.

Pro Kindergartengruppe betreuen eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin sowie eine Auszubildende (SPS, Berufsanerkennung, Kinderpflegepraktikantin) die Kinder.

Ebenso gibt es zurzeit drei gruppenübergreifende Fachkräfte die zusätzliche Angebote, wie Montessori, Experimentieren und Themenprojekte für die Kinder anbieten.

Integration in den Gruppen

Alle Kinder, unabhängig von ihrer Nationalität, ihren geistigen, seelischen und körperlichen Merkmalen sind herzlich willkommen, werden integriert und bekommen die individuelle Unterstützung, die sie für ihre gesunde Entwicklung benötigen (Kooperation mit Fachdiensten).

Kinder mit Integrationsbedarf können je nach Grad der Beeinträchtigung zwei bis vier Plätze belegen, so dass sich die Gruppenstärke dementsprechend reduziert.